Projektfahrzeuge

RS6 C6 V10 5.0 TFSI

750PS und 1000NM sind das Ergebnis einer konsequenten Überarbeitung des RS6 V10 5.0 TFSI. Das Fahrzeug, das von Hause aus nicht mit Leistung geizt wurde durch weitreichende Maßnahmen in der Leistung gesteigert.

Ein großes Problem bei der Leistungssteigerung des V10 ist besonders die Thermik, die durch den originalen Abgasstrang bei einer Leistungssteigerung entsteht. Dieser kann nur mit entsprechender Hitzeabfuhr am Turbolader entgegengewirkt werden.

So haben wir für diesen RS6 kurzum 2 Downpipes / Hosenrohre mit 76mm Durchmesser und zwei Metallkatalysatoren in 140mm Durchmesser gefertigt. Passend dazu gab es eine  und eine "klang nach Wunsch" Abgasanlage, ebenso doppelflutig 76mm mit Klappensteuerung.

Neben der Abgasanlage wurden auch die Ladeluftkühler neu angefertigt. Sie fassen nun ca. 20% mehr Volumen als zuvor und sind für die Leistung ausreichend dimensioniert. Die Ansaugwege wurden durch Aluminium Luftführungen verbessert und mit einem BMC Luftfilter versehen.

Die Software wurde nach Kundenwunsch auf 102 Oktan Kraftstoff abgestimmt. Insgesamt wurde mit den originalen Turboladern ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis erreicht.

Leistungsdaten im Überblick

Beschleunigungswerte:

0-100 Km/h 3,4 Sekunden (gemessen mit Originalbereifung)

100-200 Km/h 7,6 Sekunden (gemessen mit Originalbereifung)

Umbaukosten gesamt: 10999.-€

Zurück

Weitere Projektfahrzeuge