News

RS3 8V TC550 Produkteinführung

Heute stellen wir eine spezielle, neue Ausbaustufe des TOMCAT TC600 vor. Dieser trägt fortan nach der Einführung des TC640 die Bezeichnung TC550. Wir haben an diesem RS3 8V außerdem erstmalig unseren neuen Aluminium Ansaugtrichter am Turbolader testen dürfen, der mehr als 90% mehr Volumen zur Verfügung stellt als das Serienteil. Durch dieses deutlich angewachsene Volumen und den 102 Oktan Kraftstoff konnten wir hier deutliche Zuwächse im Vergleich zum serienmäßigen Ansaugtrichter feststellen.

Besonders beim Anladen und im Vollastbereich bei Drehzahlende merkt man den Effekt des Volumens imens. Auch das Drehmoment ist positiv davon beeinflusst und wir konnten erstmals über 730NM mit einem Upgradeturbolader auf Serienkrümmer messen.


Der TC550 Turbolader stellt eine völlige Neuentwicklung dar. Sowohl sein Abgas- als auch sein Verdichterrad sind eine komplette Neukonstruktion die bisweilen seinesgleichen sucht. Eine deutlich stärkere Lagerung, eine Umkonstruktion des Mittelgehäuses sowie weitere kleine Details führen zu einem Turbolader der in Sachen Ansprechverhalten und Spitzenleistung seinesgleichen sucht. Bis zu 550PS sind in dieser Konfiguration machbar.

Sehr großen Wert wurde in der Konstruktion auf die Haltbar- und Belastbarkeit gesetzt. Ein Merkmal das bereits den TC600 ausgezeichnet hat - eine Ausfallquote von bisweilen 0! Keine Wellenbrücke, keine Undichtigkeiten, kein Materialversagen - alles einer perfekten Konstruktion zum Danke.



Der Einsatz unserer neuen "oversize-Turbointakepipe" bringt auch hier deutlich messbare Vorteile. Wir konnten Luftstrom und das Volumen vor der Turbine um fast 90% erhöhen. Besonders in der spitze zeigen sich diese Effekte sehr deutlich. Erstmalig erreicht ein 2.5 TFSI auf Serienverdichtung mit einem Upgradeturbolader ohne Wasser-Methanol Einspritzung einen Leistungswert von kurzzeitig 580PS in der Spitze.

Der TC550 wird ab Januar bei HPerformance, MTR Performance sowie Tomcat Turbos direkt erhältlich sein. Er wird sowohl als Autausch- als auch als Neuteil verfügbar sein. Im Austausch wird der Turbolader inklusive "oversize-Turboinletpipe" bei 2299.-€ liegen. Die "oversize-Turboinletpipe" wird sich auf 299.-€ belaufen. 



2018 werden noch weitere Änderungen bei HPerformance Einzug halten. Wir werden uns verstärkt der individuellen Gestaltung der Innenräume widmen. Besonders die Materialien Alcantara und Carbon werden wir unseren Kunden zur Gestaltung und Veredelung der Innenräume sowie dem Äußeren des Wagens anbieten.

Besonders bei den RS Modellen bietet sich die Übernahme der Rautensteppung, oder die Verkleidung der Seitenelemente der Schalensitze, oder eben sämtliche Interieurteile die es bereits ab Werk in Carbonausführung gibt. Eine kleine erste Vorschau kann unserem RS3 Projekt entnommen werden, weitere Einblicke folgen dann bei unserem TTRS 8S Projekt 600.

Leistungsdaten im Überblick

Beschleunigungswerte:

100-200 Km/h 6,9-7,1 Sekunden 

Umbaukosten gesamt: auf Anfrage

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den Bisher verfügbaren Tuningmöglichkeiten am RS3 8V können Sie jederzeilt am Telefon unter 06291 / 6487601 oder über Mail an info@hperformance.de bekommen. Wir kümmern uns gerne um Ihre Anliegen.

Zurück

Weitere News

RS3 8V Facelift Stufe 2

TTRS 8S Stage 2

RS3 8V Stage 2

RS3 8V Facelift Stage 2

Verkauf HPerformance RS3 530PS

RS3 8V Facelift 2017 - 600PS

TTRS Stufe 2 470PS 650NM

TTRS 8J GTX30 GEN 2 Turbokit